Zweeler Gewinner!

Tour Down Under

  1. Bernder83: € 250,00
  2. fyzik: € 168,27
  3. Luc Suijkerbuijk: € 115,68
  4. PanterSimba: € 94,65
  5. Pippolinni: € 78,87
  6. Frankd85: € 68,36
green-box

Spielregeln

ZURÜCK ZUM SPIEL

Bevor Sie an diesem Spiel teilnehmen können, müssen Sie sich bei Zweeler Ltd. registrieren. Haben Sie sich einmal für ein Spiel registriert, können Sie alle Spiele spielen!!

Nach der Registrierung können Sie Teams zusammenstellen. Diese Teams können vor dem eigentlichen Spielbeginn am Samstag 23 März 2019 10:10 hangemeldet oder verändert werden.

Dies ist ein Qualifikationsspiel im Rahmen des Road of Road to Yorkshire!

  1. In 2019 gibt es 74 Qualifikationsspiele, bei denen Sie ein Ticket für das Endspiel der Road to Yorkshire gewinnen können. Der Preispool des Endspiels ist mit 40.000 Euro gefüllt. Dem Gewinner winken dabei 10.000 Euro! Aber auch alle anderen am Endspiel teilnehmenden Teams dürfen sich über mindestens 100 Euro freuen!

  2. Es sind 165 Tickets verfügbar.

  3. Ein einzelnes Ticket berechtigt zur Aufstellung eines Teams im Endspiel der Road to Yorkshire.

  4. Das Endspiel der Road to Yorkshire ist das Road to Yorkshire am Sonntag 29 September 2019.

  5. Ein Spieler kann bis zu 5 Tickets gewinnen. Nachdem 5 Tickets gewonnen wurden, ist es nicht mehr möglich, an einem weiteren Qualifikationsspiel teilzunehmen.

  6. Sollte ein Spieler ein zusätzliches Spielerkonto eröffnen, um weitere Tickets zu gewinnen, wird dieser Spieler vom Endspiel ausgeschlossen und seine Zweeler-Kontos gesperrt.

  7. Das Endspiel wird spätestens fünf Tage vor dem Start online gestellt.

  8. Sollten Teams in einem Qualifikationsspiel auf einem Platz, der zum Gewinn eines Tickets berechtigt, die gleiche Anzahl von Punkten erzielt haben und es mehr punktgleiche Teams als Tickets geben, sind die folgenden Regeln maßgebend:

    1. Das Team mit dem Sportler, der die besten individuellen Leistungen erbracht hat, d. h. der die meisten Punkte erzielt hat, gewinnt das Ticket. Ein Beispiel:

      1. Wenn in Team A der beste Sportler Tom Dumoulin 70 Punkte und in Team B Alejandro Valverde als leistungsstärkster Sportler 60 Punkte erzielt hat, gewinnt Team A das Ticket.

      2. Sollten die besten Sportler beider Teams die gleiche Punktanzahl erzielt haben, werden die Punkte der danach folgenden Sportler miteinander verglichen, so lange bis ein Gewinner feststeht.

      3. Die zusätzliche Vorhersage zählt nicht für Punkt 8a.

    2. Bei zwei identischen Teams gibt es im nächsten Qualifikationsspiel ein Play-off (Ausscheidungsspiel). Der Spieler, der dabei am besten abschneidet, gewinnt das Ticket für das Endspiel.

    3. Bei einer erneuten Punktgleichheit wird Regel a) angewandt, um zu ermitteln, wer das Ticket gewinnt. Schneiden beide Teams hierbei wiederum punktgleich ab, entscheidet das nächste Qualifikationsspiel.

    4. Sollte es im letzten Qualifikationsspiel punktgleiche Teams geben und sich nach Regel a) kein Gewinner ermitteln lassen, ist die Gesamtanzahl der Teams, die ein Spieler während der Qualifikationsspiele aufgestellt hat, maßgebend. Derjenige Spieler, der die meisten Teams während aller Qualifikationsspiele aufgestellt hat, gewinnt das Ticket. Sollte es auch hierbei zu einer Punktgleichheit kommen, wird der Gewinner des Tickets ausgelost.

  9. Im Kalender sind alle Qualifikationsspiele, die Gebühren pro Team, die Maximalanzahl der Teams pro Spieler sowie die Gesamtzahl der verfügbaren Tickets für das Endspiel der Road to Yorkshire aufgeführt.

  10. Wenn Sie ein Ticket gewonnen haben, können Sie nur einen Preis gewinnen, wenn Sie ein Team auf dem Road to Yorkshire Finale erschaffen haben. Es ist nicht möglich, einen Preis einzufordern, der nur auf einem Ticket basiert.

  11. Wenn ein Spieler sein 6. oder mehr Tickets gewonnen hat, wird dieses Ticket dem nächsten in der Rangliste gegeben.

  12. Wenn ein Spieler sein 6. oder mehr Tickets in mehreren Qualifikationen gewonnen hat, die am selben Datum zur selben Uhrzeit geendet haben, werden die folgenden Regeln befolgt, um das Ticket dem nächsten in der Rangliste zu geben:

    1. Wir überprüfen zuerst, in welchen Spielen alle Tickets gewonnen werden.

    2. Dann bekommt der Spieler zuerst seine maximal zulässigen Tickets im Spiel mit der niedrigsten Nummer auf dem Road to Yorkshire Kalender.

    3. Der Rest der Tickets wird im nächsten Spiel im Kalender vergeben. In diesem Spiel werden wir auch das 6. oder jedes weitere Ticket dem nächsten im Ranking geben.

  13. Wenn sich ein Spieler mit einem Team für ein Playoff qualifiziert, kann er nur ein Ticket im Playoff gewinnen, auch wenn es ihm gelingt, mehrere Teams das Playoff-Spiel zu bringen. Wenn sich ein Spieler mit mehreren Mannschaften für ein Playoff qualifiziert, kann er die gleiche Anzahl an Tickets gewinnen, für die er sich in dem Spiel qualifiziert hat.

Sie können 20 Fahrer aus 5 verschiedenen Gruppen wählen, von denen Sie denken, gewinnen die meisten Punkte in der Fantasy Milano-Sanremo (RtY) 2019.

Wenn einer Ihrer Fahrer den 2. Platz erlangt, erhält er 100 Punkte. Erreicht ein anderer Fahrer den 6. Platz, erhält man 60 Punkte.

Darüberhinaus erfüllen Sie die folgenden Vorhersagen:

  • Gewinner Milano-Sanremo (RtY)

Die Gruppen können über den Link “Fahrer” gefunden werden.

Die Fahrer sind in Gruppen unterteilt.Die Zahl der Fahrer, die aus jeder Gruppe ausgewählt werden kann, ist wie folgt:

  • Gruppe A: Maximum 3
  • Gruppe B: Maximum 3
  • Gruppe C: Maximum 5
  • Gruppe D: Maximum 5
  • Gruppe E: Minimum 4 und Maximum 20

Es ist auch erlaubt, dass verschiedene Teams pro Spieler bilden teilnehmen können. Es gibt nur eine Bedingung: unterschiedliche Teams desselben Teilnehmers, müssen sich bei einem Minimum von 4 Fahrer* von einander unterscheiden.

* Die Software sendet eine Fehlermeldung, sollte die Regel missachtet werden!

Für dieses Spiel dürfen maximal 4 Teams gebildet werden.

Bei allen unvorhergesehenen Ereignissen wird Zweeler Ltd. die schlussendliche Entscheidung treffen.

Position12345678910111213141516171819202122232425
Endergebnis1201009080706050403530252017141210987654321

Zusätzliche VorhersagePunkte
Gewinner Milano-Sanremo (RtY)30

Sie können für das Spiel die folgenden Preise gewinnen: 2 Ticket(s). Ein einzelnes Ticket berechtigt zur Aufstellung eines Teams im Endspiel der Road to Yorkshire.

Der Preistopf des Endspiels ist mit 40.000 Euro gefüllt. Dem Gewinner winken dabei 10.000 Euro! Aber auch alle anderen am Endspiel teilnehmenden Teams dürfen sich über mindestens 100 Euro freuen.

Die Kosten pro Team betragen 2,50 €.

Es gibt unterschiedliche Möglichkeiten, um Geld auf Ihren Account zu hinterlegen, um das Team bzw. die Teams zu bezahlen. Sie können Anbieter wie Ideal, Direct Banking, Bank Überweisung oder Skrill nutzen.

Bitte vergewissern Sie sich, dass Sie genügend Geld zur Verfügung haben, um Ihre Team bezahlen zu können, falls nicht, kann Ihr Team nicht mehr teilnehmen, sollten diese nicht bezahlt sein.

Wenn Sie mit Kreditkarte (Visa, Mastercard) Skrill, Ideal oder Direktüberweisung bezahlen möchten, wird Ihr Account innerhalb von wenigen Minuten belastet. Mittels Überweisung kann die Abbuchung schon 4-5 Tage oder auch länger dauern.

Sollte es dort irgendeine Diskrepanz zwischen den AGB in der englischen Sprachversion und der Version in jeder anderen Sprache geben, so gilt die englische Version.

Sollte es Unklarheiten kommen, schicken Sie uns bitte eine E-mail an folgende Adresse: info@zweeler.com